Termine + Neuigkeiten

Bereit für DAS Event des Jahres?! ACHEMA 2024

 

Bereit für DAS Event des Jahres?! ACHEMA 2024

Seien Sie unser Gast auf der Weltleitmesse der Prozessindustrie in Frankfurt. Vom 10.-14.06.2024 begrüßen wir Sie in Halle 3.0 am Stand H4.

Für die Veredelung ihrer Schüttgüter sprechen sie mit einen unserer Mitarbeiter direkt vor Ort. Vereinbaren Sie einen Termin unter contact@ipc-dresden.de und erhalten ein Freiticket für die Show.

achema 2024 banner

Weiterlesen …

Besuchen Sie uns auf der FI Europe in Frankfurt (28.-30. November 2023)

 

Willkommen auf der FI Europe in Frankfurt (28.-30. November 2023)

ipc_fieurope_banner

Das Jahr neigt sich dem Ende, aber ein letztes großes Event in der Lebensmittelbranche steht noch bevor, die FI Europe in Frankfurt.

Wir begrüßen Sie auf unserem Stand 3.1 A165 und freuen uns auf neue Impulse, fachlichen Austausch und ein herzliches Wiedersehen mit unseren treuen Kunden.

Ein gemeinsamer Auftritt mit der GIT (Glatt Ingenieurtechnik Weimar) ermöglicht uns das volle Dienstleistungsspektrum zu präsentieren.

Weiterlesen …

Aktueller Status · Coronavirus

Hinsichtlich der kontinuierlichen Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) haben wir alle notwendigen Maßnahmen getroffen um unsere Kunden, Verbraucher und Mitarbeiter vor einer Infektion zu schützen.

Wir haben eine Arbeitsgruppe eingerichtet, welche die Situation regelmäßig bewertet und angemessene Vorsichtsmaßnahmen festlegt. Diese Erkenntnisse und resultierende Anweisungen fließen fortlaufend in unser Hygienekonzept ein und werden unverzüglich unseren Mitarbeitern veröffentlicht.

Wir ergreifen alle verhältnismäßigen Maßnahmen um das Risiko zu minimieren, dass es durch die kontinuierliche Verbreitung des Coronavirus zu Einschränkungen bei der Ausführung unserer Dienstleistungen kommt. Alle Mitarbeiter wurden detailliert angewiesen zusätzliche Hygienemaßnahmen strikt zu befolgen. Der Zugang zu unserem Werksgelände ist auf unsere Mitarbeiter und ausgewählte Dienstleister beschränkt, die für die Aufrechterhaltung des Betriebes erforderlich sind. Für alle Besucher gelten spezielle Hygieneregeln.

Die indirekten Folgen des Coronavirus sind in allen Bereichen unter Kontrolle. Zudem sind wir in dauerhaftem Kontakt mit unseren Hauptzuliefern, welche uns unverzüglich informieren, sollten sie an einem ihrer Standorte vom Coronavirus betroffen sein oder falls neuere Informationen betreffs Einschränkungen ihrer Lieferfähigkeit vorliegen.

Im Falle einer Änderung der Situation informieren wir erneut.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben.

Weiterlesen …

Aktuelle Lage Coronavirus

Hinsichtlich der kontinuierlichen Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) haben wir alle notwendigen Maßnahmen getroffen um unsere Kunden, Verbraucher und Mitarbeiter vor einer Infektion zu schützen.

Wir haben eine Arbeitsgruppe eingerichtet, welche die Situation täglich bewertet und angemessene Vorsichtsmaßnahmen festlegt. Diese Erkenntnisse und resultierende Anweisungen werden unverzüglich unseren Mitarbeitern veröffentlicht. Wir ergreifen alle verhältnismäßigen Maßnahmen um das Risiko zu minimieren, dass es durch die kontinuierliche Verbreitung des Coronavirus in Europa zu Einschränkungen bei der Ausführung unserer Dienstleistungen kommt. Alle Mitarbeiter wurden detailliert angewiesen zusätzliche Hygienemaßnahmen strikt zu befolgen. Der Zugang zu unserem Werksgelände ist auf unsere Mitarbeiter und ausgewählte Dienstleister beschränkt, die für die Aufrechterhaltung des Betriebes erforderlich sind.

Die indirekten Folgen des Coronavirus sind in allen Abteilungen unter Kontrolle.

Wir sind in Kontakt mit all unseren Kunden um vereinbarte Besuchstermine neu zu planen.

Zudem sind wir in dauerhaftem Kontakt mit unseren Hauptzuliefern, welche uns unverzüglich informieren, sollten sie an einem ihrer Standorte vom Coronavirus betroffen sein oder falls neuere Informationen betreffs Einschränkungen ihrer Lieferfähigkeit vorliegen.

Im Falle einer Änderung der Situation informieren wir erneut.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben.

Weiterlesen …

Geschmacksmaskierung von Nahrungsergänzungsmitteln

Bessere Akzeptanz durch geschmackliche Optimierung

Nahrungsergänzungsmittel für Sportler, bilanzierte Additive für alle Altersgruppen müssen vor allem eines – gut schmecken

Erfahren Sie mehr über Geschmacksmaskierung von Nahrungsergänzungsmitteln und besuchen Sie uns auf yumda.de

Weiterlesen …

POWTECH 2016

Datum: 19.–21.04.2016
Ort: D – Nürnberg | Halle 3 | Stand 341

Weiterlesen …

Komplettierung der Sprühgranulation ProCell 5 – ProCell 70 – ProCell 250

Mit Installation des ProCell 70-Einsatzes wurde die Möglichkeit für das Scale up der im Labor entwickelten Sprühgranulationsprozesse geschaffen. Mit einem Durchsatz von 30–50 kg/h für wässrige Lösungen, Emulsionen oder Dispersionen können auch Kleinproduktionen, z. B. zur Markteinführung, durchgeführt werden.

Weiterlesen …

ProCell 5 - Laboranlage zur Sprühgranulation

Ergänzend zu den bereits bestehenden Granulations- und Coatingverfahren wurde kürzlich die erste kontinuierliche Laboranlage – ein Glatt ProCell LabSystem - zur Sprühgranulation installiert.

Weiterlesen …

Neueste Abluftreinigung

Bei der Verarbeitung von intensiv riechenden Stoffen, wie z.B. Aromen oder Parfümölen, kann die Abluft nicht mit herkömmlichen Partikelfiltern gereinigt werden. Hier müssen zusätzliche Maßnahmen zur Vermeidung von Emissionen getroffen werden, wie Verbrennung, Biofilter oder Absorber.

Weiterlesen …